Elmshorn, 18.10.2020

Was ist wo und wofür ist das?

Der Dienst der Jugendgruppe stand beim vergangenen Mal, am Sonntag, den 18.10.2020, im Zeichen der Fahrzeugkunde.

In zwei Kleingruppe aufgesplittet, beschäftigten wir uns intensiv mit der Beladung des Gerätekraftwagen der Bergungsgruppe und der auf dem Lastkraftwagen Ladebordwand und dem Mannschaftslastwagen verlasteten Ausrüstung der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen.

Dabei konnten alle ihr Wissen Jugendlichen in Bezug auf die Fahrzeugbeladung auffrischen oder sich erstmalig intensiv mit dem Material auf den Fahrzeugen auseinandersetzen.

Dieses Wissen nützt allen bei den weiteren Diensten, da so die Materialien schneller vorbereitet werden kann und so mehr Zeit für die eigentliche Ausbildung verbleibt. Außerdem ist die Kenntnis des Lagerortes des Materials wichtige Voraussetzung, um erfolgreich Übungen absolvieren zu können.

Die Jugendlichen waren beeindruckt, wie viel unterschiedliches Material sich auf den Fahrzeugen befindet und freuen sich schon, dieses bei den kommenden Diensten anzuwenden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: