Elmshorn, 25.07.2021

Auch schwere Lasten können wir bewegen!

Am vergangenen Sonntag, den 25.07.2021, ging es beim Jugenddienst um das Thema „Bewegen von Lasten“. Die Jugendlichen lernten den neuen Hebekissensatz kennen und konnten ihn beim Anheben einer Betonplatte ausprobieren. Zugleich testeten wir aus, wie sich die Hebekissen auch im horizontalen Betrieb verwendet werden können, indem wir ein IBC (Interbulkcontainer) mit den Hebekissen zur Seite drückten.

Im nächsten Schritt übten wir das Bewegen von Lasten mit den sog. Panzerrollen an dem IBC. Als Panzerrollen werden Metallrollen - auch als Schwerlastrollen bezeichnet - genannt, mit denen schwere Lasten nur mit Muskelkraft, wie schon vor vielen hundert Jahren, bewegt werden. Unter Zuhilfenahme von zwei sog. Büffelhebern, hydraulischen Hebern, wurde der IBC angehoben und dann mittels der Schwerlastrollen über rund zehn Meter bewegt.

Zum Abschluss konnte noch jeder Jugendliche eine Trinkflasche erhalten, die die THW-Jugend-Schleswig-Holstein für als Bestätigung für das gute ehrenamtliche Engagement besorgt hatte. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: